Willkommen bei www.polsterreinigung-berlin.de Karsten Vorwerk

Teppichböden und lose Teppiche senken nachweislich die Belastung durch Feinstäube und sorgen für ein gesundes Raumklima

 

 

 

 

 

 

 

 

Thema Feinstaub

 

Informationen kurz und knapp:

Zur Zeit ist das Thema Feinstaub in aller Munde.

Wissen Sie, dass Sie mit Ihrem Teppichboden oder losen Teppich, einen der größten und besten Feinstaubfilter besitzen?

Teppiche und Teppichböden sorgen für ein gutes Raumklima.
Sie dämpfen den Trittschall, regulieren die Luftfeuchtigkeit und nehmen als Staubfilter in 10 Jahren etwa die Hälfte ihres Eigengewichtes an Staub auf.

Zu häufiges Staubsaugen belastet die Raumluft mit Feinstäuben, die sich im Laufe der Zeit im Teppich und Teppichboden ablagern.

Zur wirkungsvollen Reduzierung der Feinstäube, aber auch zum Werterhalt Ihrer Teppiche/Teppichböden und zur frühzeitigen Entfernung von sonstiger Gebrauchsverschmutzung empfehlen wir Ihnen für Teppichböden unser Teppichpflegeverfahren und für lose Teppiche eine regelmäßige Teppichwäsche.

Bei losen Teppichen bedeutet das ein Zeitintervall, je nach Ihren Hygieneansprüchen, von 1 - 3 Jahren.
Bei Teppichböden empfehlen wir die Teppichpflege alle 3-6 Monate.

 

  • Feinstäube belasten Ihre Gesundheit
  • Staubsaugen belastet oft Ihr Raumklima (abhängig vom Gerät)
  • Feinstäube werden durch das Staubsaugen nur gering entfernt
  • Abhilfe verschafft die Teppichpflege
  • oder Teppichwäsche

 

©polsterreinigung-berlin; 2005-2010

 

Sie wünschen weitere Informationen?